Drückrollen aus GESADUR® WN

Beste Ergebnisse bei der Formgebung

Drück- und Profilierrollen aus  GESADUR ® WN sind für den Einsatz auf Hochleistungs-Maschinen konzipiert, wie sie zur Herstellung von Hochglanz-Reflektoren aus Aluminium und Drückteilen aus duktilen Materialien eingesetzt werden. Laufen die Maschinen mit Rollen aus GESADUR ® WN, sind Drückteile mit exzellenten Oberflächen garantiert.

Verkürzte Standzeiten

Sachsenröder fertigt die Drückrollen auf modernsten CNC-Drehmaschinen – mit höchster Präzision. Der hochverdichtete Kunststoff GESADUR ® WN sorgt für die hohe Oberflächengüte und eine Rundlaufgenauigkeit von 0,01 Millimetern. Zeigen die GESADUR® WN-Drückrollen Abnutzungserscheinungen, können sie problemlos nachgearbeitet werden – so werden Standzeiten deutlich verkürzt.

Mittels  GESACLEAN, einer speziellen Entwicklung von Sachsenröder, können die Drückrollen an der Lauffläche gereinigt werden, um die Lebensdauer zu verlängern.