GESADUR® WN - Laufrollenreinigungsgerät

Einsatz:

  • Rohr- und Korbverseilmaschinen
  • rotierende Auf- und Abwickler

Vorzüge:

  • Oberflächen der Tragerollen
  • Reinigung der Laufflächen der Tragerollen
  • weitere Geräuschdämpfung

Besondere Merkmale des Systems:

  • keine Verschmutzung der Umgebungsluft durch das Reinigungsmittel GESACLEAN
  • jede Düse kann einzeln dosiert werden
  • kleine Leitungsquerschnitte

Aufbau:

Das komplette Laufrollenreinigungsgerät besteht aus einem Pumpenaggregat, max. 2 Verteilern mit je max. 10 Ausgängen und einer Luft-
wartungseinheit. Diese wird komplett auf einer Platte von ca. 400 x 600 mm montiert. Weiterhin gehört zum Lieferumfang die entsprechende Anzahl Sprühdüsen. Für die Zuleitung vom Verteiler zur Sprühdüse wird ein Polyamidrohr (Aussen-Ø4 mm, Innen-Ø 2,7 mm) benötigt.